Ablauf

im „Nullten Semester" - Orientierung im Bauingenieurwesen, im Maschinenbau und in der Luft- und Raumfahrttechnik

Es gibt zwei Startzeitpunkte:

  • Gruppe I: Alle, die nicht mit dem Erwerb des Abiturs beschäftigt sind, starten in unser Programm mit der Vorstellungswoche ab dem 25. März.
  • Gruppe II: Für Abiturient*innen, die im Frühjahr noch Prüfungen schreiben, wird der Startzeitpunkt individuell zwischen den schriftlichen und den mündlichen Prüfungen gesetzt.

Der letzte Vorlesungstag wird der 19. Juli sein. Dann findet die Klausurphase statt, bei der jede/r frei entscheiden darf, welche Klausuren er/sie schreiben möchte.

Zeit für ein Praktikum ist während der vorlesungsfreien Zeit.

Einige unserer Veranstaltungen sind voraussichtlich für alle Teilnehmenden verpflichtend:
Diese werden wir bald bekannt geben.